Gratis bloggen bei
myblog.de

erkeltet

woah... trocken husten... nervt. ich geh erst aussem haus wenn mein koerper sich wieder gesund anfuehlt...

sonst ist auch nich viel passiert, monkey ist eingeschlafen
aber er ruft wahrscheinlich heute abend noch mal an.
dauernd die gleichen konversationen, die gleichen fragen.. die gleiche begrenzte denkweise.

woher wollen wir wissen das unsere gefuehle nicht schatten eines truegerischen traums sind?

und wieso kommt es dir so extrem vor wenn ich sage... keuschheit...

society is r0tting... n0t pr0greSsing.
9.10.06 12:43


Werbung


wo sind die unschuldigen Tage unseres daseins?
ich bin so krank genervt vom dauernden gejammer ueber irgend was bescheuert unwichtiges wie frisur etc. ist doch egal ob man gut in etwas ist, wenigstens ist man am leben und musste mit 12 nich einen 80 jaehrigen Mann heiraten der aber noch anscheinend 20 Jahre zu leben hat!

ansonsten setzt heute abend grade wieder das "Fenster- gefuehl" ein. ob jemand das kennt? dieses gefuehl das alles eine matrix ist und wir eigentlich wie blinde maulwuerfe durch den dreck krabbeln ohne zu merken dass es noch mehr von unserer sorte gibt.

kleine geschichte noch zum einschlafen:

Die Raupen wahren schon immer gleucklich, lachten zusammen, haben ALLES miteinander erlebt. Das leben war perfekt. zwar wurden ein paar ab und zu gefressen, oder umgebracht aber aussterbung war keine Bedrohung.
eines sonnigen tages ging mini_raupe spazieren.. und kam an einem magischen spinnenNetz vorbei. Die Spinne die dort hauste war sehr angst erregend. aber freundlich. im nu fand mini_raupe sich gefesselt von den erzehlungen der spinne. sie sagte es gebe dort draussen etwas besseres, Wunderschoenes fuer raupen. Etwas was sie sich NIE ausmalen koennte. und so bat die spinne der mini_raupe an ihr die gabe zu verleihen 2 perspektiven zu sehen. Sie sollte ein Schmetterling werden, fuer nur einen Tag. mini_raupe willigte entzueckt ein.

jo ihr koennt euch denken wie's weiter geht. Ich kann ueberhaupt nicht mehr auf deutsch schreiben also sag ich jez nur noch in stichwoertern, kurz;

raupe lernt ein besseres, schoeneres leben kennen aber muss es aufgeben. das Leben dass vorhin so schoen und friedlich war ist nun nicht mehr gut genug fuer mini_raupe. Und so verliert sie ihren willen zu leben.

natuerlich war das alles ein plan der spinne. Damit sie heute abend n bisschen futter bekommt.. jetzt kommt die raupe naemlich freiwillch ins netz^^

toll wa? so ist des. wir wollen uns nie zufrieden geben mit dem was wir haben^^
11.10.06 16:26


:7

diese kopfschmerzen haben kein ende...

und wies0 weiss ich nicht wie man mit diesem bl0g umgeht? (z.B. schrift aendern etc) naja. ist auch egal.

m0rgen arbeiten (um 06o uhr) o.0

kRankEnsChweSteR{?}

ahrg
14.10.06 16:17


homosexuel

boah. this is gay.

ich mag myblog nich besonders. ziemlich.. ahm... beschissen. naja. (nur für dich)
26.10.06 15:29


Startseite
Über mich
Gästebuch
Archiv
Kontakt
Abonnieren
x
x
x
x
x
x
Desing
Desing - Hehe